Ihr Profi
Ihr Experte



Anwendungen

  • Insbesondere geeignet für die Abdichtung von Bewegungsfugen (Dilatations-, Anschluss-, Lauf- und Konturfugen), z.B. zwischen/an Beton, (Natur)Stein, Mauerwerk, Stahl, eben Stahl, beschichtetem und eloxiertem Aluminium, Kunststoff, PVC, Holz, Glas und mehr.
  • Fugenabdichtung in Fassaden/Giebeln, Böden, Galerien, Balkonen, Podesten, Terrassen, Treppenhäusern, Abstellräumen, Parkhäusern, Bahnsteigen, Tunnels, Straßen- und Brückenabschnitten.
  • Fassadenelemente dauerhaft elastisch abdichten, z.B. zwischen/an Rahmen, Fronten, Fenstern, Paneelen, Plattenmaterialien, vorgefertigten Elementen und mehr.
  • Versiegelung von Naturstein, wie z.B. Marmor, Granit, Schiefer, Hartgestein und anderen porösen (absorbierenden) Steinsorten, wie z.B. (Gas)Beton, Kalksandstein, Mauerwerk, Ziegel und andere poröse Baustoffe, wie z.B. unbehandeltes Holz.
  • Ober- und Unterversiegelung von Isolier- und Verbundglas nach NEN 3576/NPR 3577.
  • Beton-, Holz-, Kunststoff- und Metallteile untereinander langlebig und hochelastisch abdichten.
  • Reparaturkitt zur Pflege von MSP-/hybriden Bewegungsfugen in Bau und Industrie. 


Downloads:

Technisches Datenblatt Easy Fix


Eigenschaften

  • Langlebig dauerelastisch, maximale Bewegungskapazität 25 %.
  • Hervorragende Haftung, ohne Grundierung auf praktisch allen und sogar feuchten Untergründen.
  • Einfach in der Anwendung und vielseitig in der Bau- und Verglasungsindustrie einsetzbar.
  • Überstreichbar mit wasserbasierten Lacksystemen.
  • Isocyanat-, lösungsmittel- und silikonfrei.
  • Gute Farb-, UV-, Wasser-, Witterungs-, Feuchtigkeits- und Alterungsbeständigkeit.
  • Nicht korrosiv auf Metallen.
  • Keine Flecken und/oder Abfärben auf porösen Steinen und/oder anderen Materialien.
  • Geruchs-, klebe-, blasen- und schrumpffrei aushärtendes, CE-zertifiziertes Hybridsystem. 


 
E-Mail
Anruf
Karte
Infos